Der 2. Vorsitzende Dr Friedrich Harzer begrüßte in Vertretung der erkrankten Vorsitzenden Mucki Simon die Bürgermeisterin der Stadt Regen, Frau Ilse Oswald, die Vorstandschaft, alle Übungsleiter und die anwesenden Mitglieder sehr herzlich. Er stellte die Beschlußfähigkeit der Versammlung fest und bat um eine Gedenkminute für die in diesem Jahr verstorbenen Mitglieder Conny Weiß und Hans-Jürgen Biller. Der EV Oscar Simon überreichte zusammen mit der Frau Bürgermeisterin das Goldene Sportabzeichen an Frau Karin Kraus, die dieses bereits zum 10. Mal hintereinander erworben hatte. Er warb für das Ablegen des Sportabzeichens im September. Der Termin hierfür wird in der PNP unter „WAS-WANN-WO“ bekanntgegeben. Die Frau Bürgermeisterin ehrte den Niederbayerischen Meister in Judo, Fabian Berger, mit einem Pokal der Vorsitzenden, anschließend die langjährigen Mitglieder, die neben der Urkunde einen Gutschein und ein kleines Geschenk erhielten. Im TOP 4 berichtete Dr Friedrich Harzer von 8 Vorstandssitzungen, einer Mitglieder- und einer Übungsleiterversammlung.

Bei den gesellschaftlichen Veranstaltungen erwähnte er die Teilnahme am Pichelsteinerfest, das Ferienprogramm von Christian Reif (Aikido) und Doris Käser (Kinderturnen) Er erinnerte an die Herbstwanderung zu den verschwundenen Glashütten mit Hermann Schmidberger, an die Teilnahme der Linedance- Gruppe am verkaufsoffenen Sonntag mit Karin Scholz sowie die Teilnahme der Vorstand-schaft am Volkstrauertag. Mit Freude berichtete er von der Fackelwanderung mit Glühweinempfang vor der gelungenen Weihnachtsfeier in Bärndorf. Es folgten die sportlichen Aktivitäten, die er in zeitlich begrenzte Kurse und wöchentlich ständig wiederkehrende Übungsstunden aufteilte. Die Fachwarte und Übungsleiter berichteten ausschließlich Positives aus den Bereichen Fitness, (Margit Wölfl), Turnen (Oscar Simon für Loni Probst) Östliche Kampfsportarten (Dr.Friedrich Harzer für Stefan Wittenzellner), Tanzen (Brigitte Klauser und Karin Scholz) und Herzsport (Oscar Simon für Sonja Kißlinger). Bei den Kursen wurden der jährliche Lauf- und Nordic walking- Treff (Roland Troiber und Aloisia Berndl), der Kurs Standarttänze für Paare (Brigitte und Franz Klauser), Lach- Yoga (Sonja Kißlinger), Aquarobic (Sabine Deml), Brasil-Walking (Margit Wölfl), Entspannung für Kinder in Langdorf und Regen (Sabine Deml und Simone Üblacker), Familien-Skigymnastik (Simone Üblacker), Qi Gong (Vera Vogelova), Piloxing knock out (Jennifer Majer), Zumba trift Pilates (Christina Probst), Step und Flexibar (Margit Wölfl), Beckenbodentraining mit Margit Wölfl und Sportabzeichenabnahme mit Oscar Simon lobend erwähnt. Alle Kurse und das wöchenenliche Übungs- und Trainingsangebot sind in der von Oliver Berger kostenlos eingerichteten Homepage einzusehen. Besonders hingewiesen wurde auf den Lauf – Treff- Start im April (siehe „WAS-WANN-WO“) und den Beginn des Zumba- Trainings mit Regina de Baumeister am 07.04. Unter Punkt 5 berichtete der Kassier Stefan Pongratz sen. von einem ausgeglichenen Kassenstand. Die Kassenprüfer Dr. Willy Busch und Hans Janik bestätigten eine einwandfreie Kassenführung, sodass der Entastung der Vorstandschaft durch die Mitgliederversammlung nichts im Wege stand.
Der Versammlungsleiter bat die Frau Bürgermeisterin um ein Schlußwort. Frau Oswald bedankte sich bei der Vorstandschaft und den Übungsleitern für deren ehrenamtlichen Einsatz und wünschte allen Mitgliedern viel Spass und verletzungsfreien Sport. Sie dankte den Mitgliedern für den Zusammenhalt im Verein und wünschte allen viel Erfolg.

Die Geehrten: David Maurice Berger (vorne),Carina Sophia Berger (dahinter), Fabian Pascal Berger (hinten) für 10 Jahre Mitgliedschaft, Franz Schauberger (mitte) für 30Jahre Mitgliedschaft, Astrid Roßmark-Lorenz (vorne) für 20 Jahre und Christine Loibl (dahinter) für 30 Jahre Mitgliedschaft. Rechts: Frau Bürgermeisterin Ilse Oswald, hinten: der 2.Vorsitzende Dr Friedrich Harzer und links: der EV Oscar Simon

Zum Seitenanfang