Die Freitags-Walkinggruppe hat im Juni wieder 4 interessante Touren unternommen. Nur 1 Mal mussten aufgrund eines starken Gewitters die trotzdem anwesenden Teilnehmer wieder nach Hause geschickt werden. Unsere Tour von der Rusel zum Landshuter Haus und über das Hochmoor wieder zurück, konnten wir trotz anfänglichem Starkregen, der jedoch bald aufhörte, genießen. Die restlichen Runden fanden bei sonnigem Wetter und starker Beteiligung statt. Nachstehend einige Impressionen unserer Touren.

Weiterlesen: Nordic Walking Impressionen - Juni 2018

Die Freitags-Walkinggruppe hat im Mai 4 Touren unternommen. Bei überwiegend sonnigem und warmen Wetter wurden bei einer Walkingzeit von 8 Stunden eine Strecke von ca. 45 km zurückgelegt. Die Teilnehmer konnten dabei herrliche Aussichten genießen, wie z.B. vom Eschweger Eck aus (siehe Foto).

Anbei einige Impressionen der Juni-Touren, die allesamt bei herrlichstem Wetter sehr sportlich absolviert wurden. Neuerdings hat sogar ein "Walkinghund" Gefallen an unseren Aktivitäten gefunden und ist mit Begeisterung dabei.

Diesen Freitag machten sich wieder 8 Walker auf den Weg, um das Bärenloch zwischen Altenmais und Kaikenried zu erkunden. Man startete bei bestem Sommerwetter. Dem gegen 19 Uhr aufziehenden Gewitter mit einem rapiden Temperaturabfall war es geschuldet, dass man die 2-stündige Tour in 1:45 bewältigte und somit noch trocken ans Ziel kam.

Bewegung macht beweglich - und Beweglichkeit kann manches in Bewegung setzten.

  von Else Pannek

logo BLSV

Zum Seitenanfang