Im Brauereigasthof Falter konnte die Vorsitzende Mucki Simon neben 35 Mit- glieder auch die Bürgermeisterin Frau Ilse Oswald und den Ehrenvorsitzenden Oscar Simon herzlich begrüßen. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen –sie nannte den verstorbenen Herzsportarzt Dr.Horst Woitke- gab sie einen ausführlichen Bericht über ihre Arbeit ab. 8 Vorstandssitzungen, 1 Übungs-leiterversammlung, 1 Fortbildung in Erster Hilfe mit Defibrillator-Anwendung führte sie als organisatorische Tätigkeiten an, als gesellschaftliche Veranstaltungen erwähnte sie die Teilnahme am „Rama-Dama“, die Feier „10 Jahre Line-Dance“, den Work-Shop „Bay.Tänze“, das Ferienprogramm für Kinder, dieTeilnahme am Pichelsteinerfest, eine Spätherbst-Wanderung,die Vorführung der Line-Dancers am Verkaufsoffenen Sonntag bei der Fa.K&B, die Teilnahme am Volkstrauertag sowie die Weihnachtsfeier mit Fackelwanderung. Unter der Rubrik Sportliche Veranstaltungen führte die Vorsitzende den „Lauf-Treff“ mit 3 Lauf- und 3 NW- Gruppen, das Kursangebot (Aquarobic, Brasil, Flexibar, Funktionaltraining, Mollig & Mobil, Entspannung für Kinder, Familienskigymnastik, QiGong, Winterfittness, „Fit ohne Geräte“ und Zumba für Kinder) sowie die Sportabzeichen-Abnahme an...

Die jeweils zuständigen Übungsleiter ergänzten mit Details. Sie verwies darauf, dass die ÜL Margit Wölfl, Karin Paternoster und sie selbst das Prädikat „Pluspunkt Gesundheit“ besitzen, was den Krankenkassen die 100%- ige Bezuschussung ihrer Kurse ermögliche. Bei dem Punkt „Ziele und Ausblick“ zeigte sie interessante Möglichkeiten auf, den Verein auch 2015 attraktiv zu halten. Als Lauf-Treff- Start gab sie Montag, den 13.04. bekannt, der Freitag- NW- Treff startet am 17.04. Der Mittwoch NW-Treff findet das ganze Jahr über statt. Bei der Mitgliederentwicklung konnte sie seit Beginn ihrer Amtszeit eine ständige Aufwärtsentwicklung berichten. Am 31.12.2014 wurden dem BLSV 590 Mitglieder (Vorjahr 562) gemeldet. Aktuell hat der Verein jetzt 620 Mitglieder. Die Vorsitzende bedankte sich bei den Übungsleitern für ihre zuverlässige, hervorragende Arbeit, bei der Vorstandschaft für die angenehme, vertrauensvolle Zusammenarbeit und bei den Mitgliedern für das geschenkte Vertrauen. Die Frau Bürgermeister lobte das vielfältige Angebot im Gesundheitssport und die vielen Kinderturnstunden. Sie bedankte sich ebenfalls für die ehrenamtliche Arbeit der Übungsleiter und der Vorstandschaft . Den Mitgliedern wünschte sie viel Spaß bei den Übungsstunden und dem Verein weiterhin Erfolg und trat spontan dem Verein bei. Zusammen mit dem Ehrenvorsitzenden und der Vorsitzenden überreichte sie den Mitgliedern, die 10, 20 und 30 Jahre beim Verein sind, eine Urkunde mit bronzerner, silbener und goldener TV-Nadel. 10 Jahre beim Verein sind: Angelika Elisa Augustin, Marita und Gerhard Geiger, Anna Hackl, Inge Hajek, Christiane Kraus, Anita Krippl, Ingrid Kurz, Hans Christian Lahne, Christian Reif, Nicole Schreiner, Shala Saranda, Anton und Hanna Stadler, Lucas und Simon Stegbauer, Petra Stern und Jana Taubenhansl. 20 Jahre sind dabei: Aloisia Berndl, Anita Probst, Achim Spannbauer und Marion Weber. Für 30 jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Dr. Wilhelm Busch, Hans Janik, Viktoria Mühlbauer, Liesa Stadler und Alexandra Stegbauer. Besonders erfreulich war die Übergabe des Goldenen Sportabzeichen an Lea Deml und an Karin Kraus. Der Kassier Stefan Pongratz gab anschließend einen ausführlichen Bericht über den Kassenstand und erläuterte eine kleine Unterdeckung, die aus dem Vorjahr stammt, in dem 6 neue Übungsleiter ausgebildet worden sind. Diese Investition in die Zukunft war aber notwendig und sinnvoll. Ansonsten berichtete er von einer gesunden Vereinskasse, die auch zukünftig wohlüberlegte Investitionen ermögliche. Die Kassenprüfer Dr. Wilhelm Busch und Hans Janik bestätigten eine einwand-freie Kassen- und Buchführung und empfahlen die Entlastung des Vorstandes. Diese wurde durch die Mitglieder einstimmig beschlossen. Der Wahlausschuss- Vorsitzende Hans Janik führte anschließend die Neuwahl routiniert mit folgendem Ergebnis durch: 1. Vorsitzende Mucki Simon, 2. Vorsitzender Dr. Friedrich Harzer, Kassier Stefan Pongratz, Schriftführerin Maria Nothaft, Beirat Oliver Berger. In den erweiterten Vorstand wurden gewählt: Margit Wölfl (Sportwart Fitness), Sonja Kißlinger (Sportwart Herzsport), Stefan Wittenzellner (Sportwart Kampfkunst), Karin Scholz (Sportwart Tanz) und Loni Probst (Sportwart Turnen). Alle Amtsträger sind per Akklamation und einstimmig gewählt worden.

Die Vorstandschaft mit der Frau Bgm Oswald 

versammlung2

Die langjährigen Mitglieder mit der Frau Bgm Oswald und der Vorsitzenden Mucki Simon

Zum Seitenanfang